Partner Heilmittelabrechnung

LVHKP
Landesverband Hauskrankenpflege Sachsen-Anhalt e.V.

LVHKP
Landesverband Hauskrankenpflege Sachsen-Anhalt e.V.

Breiter Weg 31
39104 Magdeburg

0391 2524114
0391 2514547
kontakt@lv-hkp.de
www.lv-hkp.de

Der Berufsverband

Wir sind ...

... die stärkste unabhängige Interessenvertretung für private ambulante Pflegedienste und stationäre Träger in Sachsen-Anhalt.

Die Pflege stärken: Mit diesem Ziel gründeten 1992 mehrere ambulante Pflegedienste im Land ihren eigenen Verband. Die Mitgliederversammlung im Jahr 2004 hat beschlossen, den Namen beizubehalten, auch wenn sich inzwischen zahlreiche stationäre und teilstationäre Pflegeeinrichtungen in unserer Interessenvertretung Sachsen-Anhalts aufgehoben und vertreten fühlen.

Heute ist der Landesverband Hauskrankenpflege mit ca. 160 Mitgliedsunternehmen eine große Interessenvertretung privater Pflegedienste und stationärer Einrichtungen in Sachsen-Anhalt.

Als Inhaber eines Pflege-Unternehmens liegt Ihnen zunächst einmal das Wohl Ihrer Patienten am Herzen. Im Mittelpunkt aller Überlegungen stehen die Menschen, die für ein Leben in Würde eine Unterstützung brauchen. Hilflosigkeit darf nicht zur Ausgrenzung führen.

In Ihrem Unternehmen sind Sie jedoch für zahlreiche andere Dinge verantwortlich: Verträge, Büroorganisation, die Abrechnung, Tourenpläne, Marketing, Schulungen und vieles mehr.

Wir, der LVHKP, unterstützen Sie bestmöglich – denn nur mit einem starken Verband im Rücken können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren: eine professionelle, menschenwürdige und liebevolle Pflege.

Wir wollen ...

... gemeinsam mit unseren Mitgliedern die Pflegezukunft gestalten. Im LVHKP leiten sich die Ziele aus einem übergeordneten Gedanken ab: Wir wollen erfolgreiche und gut informierte Mitglieder!

Erfolgreich sein bedeutet für uns in erster Linie, den Pflege-Unternehmern in Sachsen-Anhalt in ihrem Berufsalltag mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Wir wollen dazu beizutragen, die Unternehmensergebnisse der Mitglieder in wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht vorteilhaft zu steigern.

zurück