Medieninformationen / News

Die 1. Jahrestagung für Podologie wird ersatzlos abgesagt

Die 1. Jahrestagung für Podologie wird ersatzlos abgesagt

11.03.2020

Die erste Jahrestagung für Podologie, die vom 21. bis 22. März 2020 im CongressPark Wolfsburg stattgefunden hätte, wird ersatzlos abgesagt. Die Veranstalter trafen diese Entscheidung aufgrund der dynamischen Entwicklung rund um SARS-CoV-2 ("Corona-Virus") und des zunehmenden Infektionsrisikos in Deutschland.

Mit der Absage der Jahrestagung berücksichtigt der Veranstalter die Prinzipien des Robert-Koch-Instituts (RKI) zur Risikoeinschätzung und Handlungsempfehlung für Veranstaltungen, sowie die Empfehlung des Bundesgesundheitsministers.

zurück